SK Stein Sportler besuchten Training von Rachim Tschahkijew, Olympiasieger 2008 und Baltic Champion in Cruisergewicht der WBC

Das Wetter in Hamburg war am Freitag richtig schön, sowie unser Box-Sport-Abend war.

SK Stein Box-Club e.V. Sportler waren in DIMA Sport Center für ein gemeinsames Training und Sparrings mit DRS Box-Verein.

Davor haben wir dort aber auch das Profi-Sparring angesehen.  Da bereitet Rachim Tschahkijew für den WM-Kampf am 21. Juni in Moskau gegen Krysztof Wlodarczyk (47-2, 33 K.o.’s) vor.

Ein Foto mit Rachim Tschahkijew (Olympiasieger und Baltic Champion in Cruisergewicht der WBC)
SK Stein Jungs, Rachim’s Trainer: Artur Grigorian (2 von Links), unser Trainer: Sergej Komissarov (4 von links) und  Rachim Tschahkijew, Olympiasieger 2008 · Baltic Champion in Cruisergewicht der WBC.

Rachim Ruslanowitsch Tschachkijew (16-0, 12 K.o.’s) (russisch Рахим Русланович Чахкиев; * 11. Januar 1983 in Tobolsk, Sowjetunion) ist ein russischer Boxer inguschetischer Nationalität. Er wurde 2007 Vize-Weltmeister der Amateure und 2008 in Peking mit einem Finalsieg über den starken Italiener Clemente Russo Olympiasieger im Schwergewicht.

foto-rachim

2009 feierte sein Profi-Debüt in Rostock und konnte seitdem 16 Siege in 16 Kämpfen einfahren, 12 davon durch KO. Er ist aktueller Baltic Champion in Cruisergewicht der WBC. Durch seine unbändige Power und seine exzellente Technik verdiente sich der 30-jährige Russe den Kampfnamen „Rakhim the Machine“. Quelle: http://www.boxen-heute.de & Wikipedia.org

Wir drücken Rachim die Daumen und wünschen ihm viel Erfolg beim WM-Kampf am 21. Juni in Moskau gegen WBC-Champion Krysztof Wlodarczyk!